Die Klasse mit den meisten Mitgliedern 15 - foev-gs-uetze

Direkt zum Seiteninhalt
Galerie sortiert
Hier sehen Sie die Verteilung der Mitglieder der einzelnen Klassen in einer Grafik.

Liebe Mitglieder und Interessierte,

Wollen Sie …
- dass sich Ihr Kind kostenlos in unserer Bücherei klassengerechte Bücher ausleihen kann ?
- dass monatlich ein Schulfrühstück stattfindet und Ihr Kind daran teilnimmt ?
- dass Ihrem Kind in den Pausen Spielzeug und –geräte zur Verfügung stehen ?
- dass jährlich Klassen- und Portraitsfotos gemacht werden ?
- dass nach Beendigung der Schulzeit ein tolles Schwimmfest nur für die Kinder stattfindet und sie am   letzten Tag mit unserer Luftballonaktion in die weiterführenden Schulen verabschiedet werden ?
- und vieles mehr

Wenn Sie das möchten, dann unterstützen Sie den Förderverein der GS Uetze und werden Sie Mitglied.

Als zusätzlichen Anreiz haben wir uns einen Wettbewerb ausgedacht. Die Klasse (inkl. Lehrer/in) mit den meisten Mitgliedern gewinnt eine exklusive Abendwanderung rund um das Naturfreundehaus in Grafhorn. Dabei können die Kinder vielleicht schon "Pionierarbeit" an dem , vom DBU und der Region mit 300.000 € gefördertem, Eisenzeithaus leisten. Auf der Grafik rechts haben wir die aktuelle Mitgliederstruktur aufgeführt. Von dem wünschenswerten Ziel, das die Eltern mind. jeden zweiten Kindes, Mitglied im Förderverein sind, sind wir leider sehr weit entfernt. Wir werden die Grafik von Zeit zu Zeit aktualisieren.  Es lohnt sich also auch noch für die Eltern der 4. Klassen, Mitglied zu werden.

Aber es gibt natürlich auch einen 2. und 3 Platz!

22. Mai 2015
Auf dem Schultreff wurden die Gewinnerklassen unseres Wettbewerbs "Die Klasse mit den meisten Mitglieder" bekannt gegeben.

Unsere Aktion ist beendet, die Gewinner stehen fest. Auf eine einmalige Abendwanderung mit naturkundlicher Erläuterung rund ums Naturfreundehaus Grafhorn mit anschließendem Stockbrotbacken am Lagerfeuer kann sich die Klasse 2a freuen. 

Auf den 2 Platz und einen Leseabend in der Bücherei mit Kuscheldecke und leckerem Abendbrot kann sich die Klasse 1c freuen. 

Und den 3 Platz hat sich die 1a gesichert, da gibt es in einer Schulstunde frisch gebackene Waffeln, nur für 1a!



1. Preis

Die Klasse mit den meisten Mitgliedern im Förderverein gewinnt diese exklusive Abendwanderung mit naturkundlichen Erläuterungen rund um das Naturfreundehaus Grafhorn. Dabei gibt es Glühwürmchen, Fledermäuse und viele weitere nachtaktive heimische Tiere zu sehen. Diese Abendwanderung kann man nicht buchen, es wird also ein einmaliges Erlebnis für die Gewinnerklasse. Naturfreundehausbetreiber Christian Helmreich wird sich sicherlich was einfallen lassen, damit es zu einem spannenden Abend für alle Kinder wird.
Weil so eine Abendwanderung sicherlich hungrig macht gibt es anschließend noch Stockbrotbacken am Lagerfeuer.

Den ersten Platz hat die Klasse 2a gewonnen. In dieser Klasse sind 61 % der Eltern im Förderverein. Es hat sich also für die Kinder gelohnt, den Zeitungsartikel ihren Eltern zu zeigen und ihnen zu sagen wie wichtig es ist, die Arbeit des Fördervereins nicht nur gut zu heißen sondern auch aktiv zu unterstützen.
Herzlichen Glückwunsch!

2. Preis

Einen Leseabend in der Bücherei mit Kuscheldecke und mit leckerem Abendessen.

Den zweiten Platz hat die Klasse 1c mit knappen Vorsprung vor der 1a gewonnen. In dieser Klasse sind 43 % der Eltern im Förderverein. 

Herzlichen Glückwunsch!

3. Preis

Ein Waffelessen in der Klasse! Frisch gebacken und serviert vom FöV Uetze.


Den dritten Platz hat die Klasse 1a gewonnen. In dieser Klasse sind 41 % der Eltern im Förderverein. 

Herzlichen Glückwunsch!




Die Klasse 2a (Klassenlehrerin Frau Otto) ist besonders ehrgeizig und hat grosses Interesse daran den 1. Preis zu gewinnen. Daher haben alle Kinder der Klasse den Zeitungsartikel aus dem Anzeiger (HAZ 05.02.2015) auch unterschrieben und geben das an ihre Eltern weiter.

Letztes Update: 23.03.2018
Zurück zum Seiteninhalt